HCI Capital AG: HCI Capital AG beschließt Barkapitalerhöhung

HCI Capital AG: HCI Capital AG beschließt Barkapitalerhöhung

HCI Capital AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung 12.05.2011 10:32 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- Der Vorstand der HCI Capital AG hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats unter Ausnutzung eines entsprechenden Teils des bestehenden genehmigten Kapitals beschlossen, das Grundkapital in Höhe von 29.354.116,00 Euro um 7.338.529,00 Euro auf 36.692.645,00 Euro gegen Bareinlage durch Ausgabe von 7.338.529 neuen, auf den Namen lautenden Stückaktien mit einem auf die einzelne Aktie entfallenden anteiligen Betrag des Grundkapitals von 1,00 Euro (die 'Neuen Aktien') zu erhöhen. Der Bruttoemissionserlös, den die HCI Capital AG durch die Kapitalerhöhung erzielen wird, beträgt rund 11 Millionen Euro. Mit der Durchführung der Kapitalerhöhung schließt die HCI Gruppe ihre Restrukturierungsmaßnahmen erfolgreich ab und stärkt damit die Kapitalbasis des Unternehmens substantiell. Die Neuen Aktien sind mit voller Gewinnberechtigung ab dem 1. Januar 2010 ausgestattet. Sie werden den Aktionären der HCI Capital AG im Wege des mittelbaren Bezugsrechts von der COMMERZBANK Aktiengesellschaft als Emissionsbank voraussichtlich in der Zeit vom 16. Mai 2011 bis 30. Mai 2011 (einschließlich) im Verhältnis 4 : 1 - das heißt vier (4) alte Aktien berechtigen zum Bezug von einer (1) Neuen Aktie - zum Bezugspreis von 1,50 Euro zum Bezug angeboten. Das Bezugsangebot richtet sich ausschließlich an bestehende Aktionäre der Gesellschaft. Ein Handel der Bezugsrechte ist nicht vorgesehen. Etwaige aufgrund des Bezugsangebots nicht bezogene neue Aktien können ausschließlich von bestehenden Aktionären im Wege eines Mehrbezuges ebenfalls zum Bezugspreis erworben werden. Verbindliche Angebote für einen solchen Mehrbezug müssen während der Bezugsfrist abgegeben werden. Die Details werden voraussichtlich am 13. Mai 2011 im zu veröffentlichenden Bezugsangebot festgelegt. Die Großaktionäre MPC Münchmeyer Petersen Capital AG und die Döhle Gruppe haben sich verpflichtet, an der Kapitalerhöhung teilzunehmen und das gesamte angestrebte Volumen unter Berücksichtigung des Bezugsrechts und des Mehrbezugsrechts der übrigen Aktionäre abzudecken. Kontakt: HCI Capital AG Dr. Olaf Streuer Leiter Unternehmenskommunikation / Business Development Tel: +49 40 88 88 1 1100 olaf.streuer@hci-capital.de 12.05.2011 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: HCI Capital AG Burchardstraße 8 20095 Hamburg Deutschland Telefon: +49 (0)40 88881-0 Fax: +49 (0)40 88881-199 E-Mail: ir@hci-capital.de Internet: www.hci-capital.de ISIN: DE000A0D9Y97, DE000A1EWVW2 WKN: A0D9Y9, A1E WVW Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Hamburg; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hannover, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------

HCI Capital AG: HCI Capital AG beschließt Barkapitalerhöhung

HCI Capital AG / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung 12.05.2011 10:32 Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------- Der Vorstand der HCI Capital AG hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats unter Ausnutzung eines entsprechenden Teils des bestehenden genehmigten Kapitals beschlossen, das Grundkapital in Höhe von 29.354.116,00 Euro um 7.338.529,00 Euro auf 36.692.645,00 Euro gegen Bareinlage durch Ausgabe von 7.338.529 neuen, auf den Namen lautenden Stückaktien mit einem auf die einzelne Aktie entfallenden anteiligen Betrag des Grundkapitals von 1,00 Euro (die 'Neuen Aktien') zu erhöhen. Der Bruttoemissionserlös, den die HCI Capital AG durch die Kapitalerhöhung erzielen wird, beträgt rund 11 Millionen Euro. Mit der Durchführung der Kapitalerhöhung schließt die HCI Gruppe ihre Restrukturierungsmaßnahmen erfolgreich ab und stärkt damit die Kapitalbasis des Unternehmens substantiell. Die Neuen Aktien sind mit voller Gewinnberechtigung ab dem 1. Januar 2010 ausgestattet. Sie werden den Aktionären der HCI Capital AG im Wege des mittelbaren Bezugsrechts von der COMMERZBANK Aktiengesellschaft als Emissionsbank voraussichtlich in der Zeit vom 16. Mai 2011 bis 30. Mai 2011 (einschließlich) im Verhältnis 4 : 1 - das heißt vier (4) alte Aktien berechtigen zum Bezug von einer (1) Neuen Aktie - zum Bezugspreis von 1,50 Euro zum Bezug angeboten. Das Bezugsangebot richtet sich ausschließlich an bestehende Aktionäre der Gesellschaft. Ein Handel der Bezugsrechte ist nicht vorgesehen. Etwaige aufgrund des Bezugsangebots nicht bezogene neue Aktien können ausschließlich von bestehenden Aktionären im Wege eines Mehrbezuges ebenfalls zum Bezugspreis erworben werden. Verbindliche Angebote für einen solchen Mehrbezug müssen während der Bezugsfrist abgegeben werden. Die Details werden voraussichtlich am 13. Mai 2011 im zu veröffentlichenden Bezugsangebot festgelegt. Die Großaktionäre MPC Münchmeyer Petersen Capital AG und die Döhle Gruppe haben sich verpflichtet, an der Kapitalerhöhung teilzunehmen und das gesamte angestrebte Volumen unter Berücksichtigung des Bezugsrechts und des Mehrbezugsrechts der übrigen Aktionäre abzudecken. Kontakt: HCI Capital AG Dr. Olaf Streuer Leiter Unternehmenskommunikation / Business Development Tel: +49 40 88 88 1 1100 olaf.streuer@hci-capital.de 12.05.2011 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de --------------------------------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: HCI Capital AG Burchardstraße 8 20095 Hamburg Deutschland Telefon: +49 (0)40 88881-0 Fax: +49 (0)40 88881-199 E-Mail: ir@hci-capital.de Internet: www.hci-capital.de ISIN: DE000A0D9Y97, DE000A1EWVW2 WKN: A0D9Y9, A1E WVW Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard), Hamburg; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hannover, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------

Zurück